Helga Paar Gesundheitsförderin               

Gesundhetsprävention für Unternehmen und Privatpersonen

Schönheits-Seminar:

Altbewährte und natürliche

 Methoden zum Erhalt von

 Schönheit und Attraktivität


Schönheit ist ein Geschenk der Natur, aber auch von unseren Bemühungen abhängig. Äußerliche Anwendungen bilden nur einen kleinen Teil der natürlichen Schönheitsanwendungen, die wirksamsten sind ganzheitliche Strategien.

Ziel des Seminars:

Sie können die Zusammenhänge zwischen dem gesundheitlichen Zustand, der Lebensführung und Schönheit erkennen. Natürlich  verschönernde Maßnahmen unserer Großmütter und Kaiserin Elisabeth sind nicht teuer und meistens ganz einfach zu Hause durchzuführen. Sie sollen einige von ihnen kennenlernen und zu Hause selbst ausprobieren können.

Inhalt:

- Was ist Schönheit? Über rote Lippen und Waschbrettbauch

- Schönheit im Wandel der Zeit

- Zusammenhänge zwischen Aussehen und Gesundheitszustand

- Industriell hergestellte und Biokosmetik im Vergleich

- Figurpflege

- Die Merkmale gesunder Haut

- Biolifting selbst gemacht

- Hautdetox mit Basenbäder

- Naturkosmetika von Kaiserin Sissi

- Warum ist das Gesicht der Spiegel der Seele?

- Morgens zerknittert oder strahlend schön?

- Natürliche Haarpflege

- Düfte: ein wichtiges Signal

- Verschönernde Hormone und ihre natürliche Stimulation

- Rezepturen und praktische Tipps zur Umsetzung


Dauer

Kurze Version 8, ausführliche Version 16  UE

1 Unterrichtseinheit UE = 50 Min


Anzahl der Seminarteilnehmer

8 - 14 Personen

Seminarunterlagen mit weiterführender Literaturempfehlung und Teilnahmebestätigung sind inkludiert.

Infotelefon: 0676 54 86 096