Helga Paar Gesundheitsförderin               

Gesundhetsprävention für Unternehmen und Privatpersonen

Helga Paar Gesundheitsförderin

Bildung

Gymnasium-Matura in Ungarn

Ausbildung zur Dipl. Volksschullehrerin in der Pädagogischen FH Zsámbék

Lehrgang zur Seniorenbetreuerin im Caritas Ausbildungszentrum für Sozialberufe in Wien

Einige Fortbildungsthemen, absolvierte Kurse, Seminare:

                Medikamentenlehre (Arzneimittellehre)

                Psychische Erkrankungen

                Lebens-, Sterbe-, und Trauerbegleitung

                Humor in der Betreuung und Pflege

                Grenzen des Helfens

                Betreuung und Pflege Demenzkranker

                Basisversorgung von kranken und behinderten Menschen

                Rückenschule etc.

Ausbildung zur soziokulturellen Animatorin mit Schwerpunkt Seniorenanimation       

2012-2014 Ausbildung zur Diplom Gesundheitsförderin  im Schlossberginstitut, Baden

2012-2014 Ausbildung zur zertitifizerten Salutogogin® im Schlossberginstitut, Baden

Ausbildung zur ISO zertifizierten Fachtrainerin für Erwachsenenbildung in Bfi, Wien

Diversity Management ÖSB, Wien

Gendermain Streaming Bfi, Wien

Ausbildung zur zertifizierten Lachyoga-Leiterin und zur zertifizierten Lachyoga-Trainerin nach Dr. Madan Kataria, in der Schule für Lachen und Lebensfreude, Herzlachen® Elfi-Lyan Seher, Graz


Die Übergabe meiner Lachyoga-Zertifizierung

 

Weitere Referenzen, Erfahrungen, Kenntnisse

- 2000 gelesene Sachbücher über Gesundheit, Mensch und Natur

- dreizehn Jahre Erfahrung in der Betreuung von Senioren, Suchtkranken und behinderten          Menschen

- Erfahrungen mit Kindern als Volksschullehrerin und Mutter

- zwei Jahre Trainingserfahrung

- als soziokulturelle Animatorin: gesundheitsfördernde Trainings für die Entfaltung und Erhaltung  körperlicher, geistiger, handwerklicher und sozialer Fähigkeiten, Förderung der Handlungskompetenzen, Kreativität schwerkranken, mehrfach behinderten Menschen

- umfassende Naturkenntnisse und Survivaltechniken

- Fischereiausübungsberechtigte des Wiener Fischereiausschusses,

- Mitglied der Verband der Österreichischen Arbeiter-Fischer-Vereine,

- Pilzebestimmung, Heilkräuterkunde, das altes Wissen der essbaren Pflanzen

- seit Jänner 2017 Teilzeit-Alltagsbegleiterin für Seniorenheimbewohner


" Helga, du bist very ungarisch "

  - sagte einmal ein gute Freundin. Und tatsächlich: Sie werden nicht nur mein Ungarisch geprägtes Deutsch bemerken, auch meine Persönlichkeit trägt ungarische Merkmale: Grauzonen und lauwarme Bereiche sind, wo ich mich nur selten aufhalte. Ich fürchte mich nicht vor steinigen Wegen, der Weg zum Glück ist nicht gepflastert!  Wenn ich was tue, dann mit voller Kraft, Energie und Entschlossenheit, wenn es nötig ist, auch provokant. Diese Persönlichkeitsmerkmale dienten als Inspiration als Firmenlogo scharfe Paprika und einen maßgeschneiderten Firmenname zu wählen.  Mein  Herz ist voller Wohlwollen und Menschenliebe, mein Wissensdurst ist hochgradig ansteckend. Diese Eigenschaften ermöglichen es, binnen kürzester Zeit die Neugier Anderen zu wecken und sie für die fantastischen Möglichkeiten der präventiven Gesundheitsförderung zu begeistern. Nur mit ihnen bewaffnet können wir mit Ihnen gemeinsam den abenteuerlichen Weg zur Gesundheit mit Erfolg begehen.

                                               


Der Weg zum Glück ist nicht gepflastert.

Ich würde mich sehr freuen, Sie begleiten zu dürfen!