Helga Paar Gesundheitsförderin               

Gesundhetsprävention für Unternehmen und Privatpersonen

Helga Paar Gesundheitsförderin

 

Bildungniveau gesamt 282 ECTS Punkte:

Matura in Ungarn

Lehramt Pädagogik, Dipl. Volksschullehrerin in der Pädagogischen FH Zsámbék

Lehrgang zur Seniorenbetreuerin im Caritas Ausbildungszentrum für Sozialberufe in Wien

Ausbildung zur soziokulturellen Animatorin mit Schwerpunkt Seniorenanimation, Wien      

Ausbildung zur Dipl. Gesundheitsförderin  im Schlossberginstitut, Baden

Ausbildung zur zertitifizerten Salutogogin® im Schlossberginstitut, Baden

Ausbildung zur ISO zertifizierten Fachtrainerin für Erwachsenenbildung in Bfi, Wien

Ausbildung zertifizierten Lachyoga-Trainerin nach Dr. Madan Kataria, in der Schule für Lachen

und Lebensfreude, Herzlachen®, Graz

DaF/DaZ-Lehrgang für PädagogInnen, BfI Wien

Zertifizierung der WBA (Weiterbildungsakademie Österreich) zur Erwachsenenbildnerin,  im BIFEB (Bundesinstitut für Erwachsenenbildung), Strobl.


Fortbildungen in Österreich:

Diversity Management ÖSB, Wien

Gendermain Streaming Bfi, Wien

ÖSD Zertifikat C1 mit "sehr gut" (95%), Wien

Grundlagen des Bildungsmanagement, VHS Wien,

Grundlagen der Beratung, BIFEB, Strobl

Medikamentenlehre (Arzneimittellehre)

Psychische Erkrankungen

Lebens-, Sterbe-, und Trauerbegleitung

Humor in der Betreuung und Pflege

Grenzen des Helfens

Betreuung und Pflege Demenzkranker

Basisversorgung von kranken und behinderten Menschen

Rückenschule

Grundlagen des Rechts

Betriebswirtschaftliche Grundlagen und kaufmännisches Rechnen

Einführung in das Bibliothekwesen, Büchereiverband Österreichs, Graz

Frühlingskräuter und essbare Wildpflanzen, Elfi-Lyan Seher, Kräuterexpertin.


 Heitere Atmosphäre bei der Übergabe der Lachyoga-Zertifizierung


Weitere Kompetenzen und Erfahrungen:

- drei Jahre Trainingserfahrung,

- dreizehn Jahre Erfahrung in der Betreuung von Senioren, Suchtkranken und Behinderten,         

- langjährige Erfahrung mit Kindererziehung als Volksschullehrerin und Mutter,

- ca. 2000 gelesene Sachbücher, hauptsächlich über Gesundheit, Mensch und Natur,

- gesundheitsfördernde Trainings für die Entfaltung und Erhaltung körperlicher, geistiger,

  handwerklicher und sozialer Fähigkeiten, Förderung der Kreativität, Handlungskompetenzen

  schwerkranken, mehrfach behinderten Menschen,

- umfassende Naturkenntnisse und Survivaltechniken,

- Pilzebestimmung, Heilkräuterkunde, das altes Wissen der essbaren Pflanzen,

- Fischereiausübungsberechtigte des Wiener Fischereiausschusses.


" Helga, du bist very ungarisch "

- sagte einmal ein gute Freundin. Und tatsächlich: Sie werden nicht nur das leicht Ungarisch

geprägtes Deutsch bemerken. Als Ihre Begleiterin auf dem Weg zur Gesundheit werden Sie nicht

nur von dem erhaltenen Gesundheitswissen profitieren, sondern auch von den ungarischen

Charakterzügen Ihrer Gesundheitsförderin. Mein Herz ist voller Menschenliebe,

Entschlossenheit, Kraft und Mut, womit ich Sie stärken und ermutigen kann, wenn Sie glauben: "Ich

kann das nicht" Sie können es! Ich stehe hinter Ihnen und stärke Sie auf dem abenteuerlichen

Weg der präventiven Gesundheitsförderung. Sie werden von Wissensdurst angesteckt und voller

Begeisterung für ein gesünderes Leben sein!